Deklaration der Versandkostenzuschläge

Im alten Onlineshop haben wir die Versandkosten gewichtsbasierend berechnet.
Der Beta-Shop bietet uns ganz andere Möglichkeiten, die Versandkosten fairer zu gestalten.
Im Vordergrund stehen Transparenz und gleiche Produktpreise Ladenlokal/Onlineshop.
Daher ist für uns der fairste und transparenteste Weg, Artikel mit hohem Gewicht mit Zuschlägen zu versehen.
Gerade Erden und Substrate ändern ihr Eigengewicht während des Jahres oftmals deutlich, je nach Wasseranteil im Substrat bei der Produktion.

Zuschlag für “leichte” Substrate

wie z.B. BioBizz All-Mix 50 Liter. Der Versandzuschlag in Höhe von 3,50 Euro fällt ab dem zweiten Sack für jeden weiteren Sack, zusätzlich zum Grundporto an.

Beispiel: Für einen Sack All-Mix bezahlst Du Versandkosten in Höhe 6,90 Euro, für zwei Säcke 10,40 Euro, für 3 Säcke 14, 30 Euro, etc.

Zuschlag für schwere Substrate und Artikel

wie z.B. Ingrina torffreie Blumen- und Pflanzerde 40 l oder Canna Clay Pebbles 45l (Hydrocorrels) mit einem so hohen Eigenwicht, dass jeder Artikel ein eigenes Paket benötigt. Der Versandzuschlag in Höhe von 6,90 fällt ab dem zweiten Artikel für jeden weiteren Artikel dieser Versandklasse, zusätzlich zum Grundporto an.

Beispiel: Für einen Sack Canna Clay Pebbles 45 Liter bezahlst du 6,90 Euro, für zwei Säcke 13,80 Euro, für 3 Säcke 20,70 Euro.

Zuschlag für aufwändige Verpackung

Manche Artikel, wie z.B. große Aktivkohlefilter oder Rohrschalldämpfer sind besonders aufwändig zu verpacken.
Uns ist es sehr wichtig, diese Artikel auch weiterhin im Versand anbieten zu können. Daher ist es notwendig, einen
Zuschlag in Höhe von 6,90 Euro für jeden Artikel dieser Versandklasse zu erheben (was, gemessen am Aufwand, ein wirklicher Kompromiss aus wirtschaftlicher Sicht ist).

Zuschlag für Sperrgut

wie z.B. Wilma XL 8-11 oder Garland-Schale 100 x 100 x 12cm.

Sperrgut betrifft Artikel, deren längste Seite länger als 120 cm ist, oder bei welchem jeweils zwei Seiten eine länge von 60 cm überschreiten.
Der Sperrgutzuschlag wird von DHL erhoben und liegt bei 20,- Euro extra pro Paket. Wir reichen diesen Zuschlag direkt weiter.