KleePura Pellets

ab 6,80 

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Beschreibung

Die angenehm nach Heu duftenden KleePura Pellets enthalten alles, was Pflanzen zum Wachsen benötigen.

KleePura wird für die Anwendung im Freiland (Garten und Balkon) empfohlen:
vor der Saat oder Pflanzung von Hand ausstreuen und Einharken oder in Gefässen vor dem Pflanzen mit Substrat/Pflanzerde vermischen – anschliessend giessen, und die Pflanzen sind optimal versorgt.

Warum Klee als Dünger?

Klee gehört zu den ganz besonderen Pflanzen. Mittels Sonnenenergie und Knöllchenbakterien in seinen Wurzeln bindet die Kleepflanze Stickstoff aus der Luft und andere wichtige Nährstoffe – einfach so!
Diese unglaublichen Eigenschaften des Klees nutzen Landwirte in ihren Fruchtfolgen, um gesunde und schmackhafte Lebensmittel zu erzeugen.
Mit KleePura können dies jetzt endlich auch alle HobbygärtnerInnen.

Der Klee für den KleePura-Dünger wird in Zusammenarbeit mit Bio-Landwirten in Sachsen und Brandenburg angebaut und zu wohlriechenden KleePura-Pellets weiterverarbeitet.

Dosierung im Beet:

KleePura für Gemüse
KleePura für Kräuter
KleePura für Obst

Dosierung in Pflanzgefäßen:

KleePura für Starkzehrer in Pflanzgefäßen, z.B. Tomaten, Gurken, Zucchini:  ca. 7 Hände /10L Erde
KleePura für Mittelzehrer in Pflanzgefäßen, z.B. Salat, Kohlrabi, Paprika, Chili:  ca. 5 Hände/ 10L Erde
KleePura für Schwachzehrer in Pflanzgefäßen, z.B. Feldsalat, Radieschen:  ca. 3 Hände/ 10L Erde

(1 Hand = ca. 45 g = ca. 3 Esslöffel)