Neudorff BioTrissol Kräuterdünger 250ml

4,50 

Opfer seines Erfolges. Kommt wieder

Grundpreis: 18,00  / l

Produkt enthält: 0,25 l

Artikelnummer: 3358 Kategorie:

Beschreibung

BioTrissol KräuterDünger 250ml

Frische gesunde Kräuter

Wenn Kräuter auf der Fensterbank oder im Beet kümmern, liegt es oft an einer mangelhaften Närstoffversorgung. Zwar gibt es viele Kräuter die mit einem geringen Nährstoffangebot gut zurecht kommmen wie, z.B.Thymian oder Rosmarin. Petersilie, Schnittlauch und Basilikum benötigen jedoch regelmäßige Düngergaben, um gut zu gedeihen. Stehen die Kräuter im Topf eignet sich BioTrissol KräuterDünger PLUS besonders gut für eine regelmäßige Düngung.

Woraus wird BioTrissol Kräuerdünger hergestellt?

  • auf Basis natürlicher Rohstoffe (Zuckerrübe, Knochenmehl und einem Plus an Algen)
  • organischer NPK-Dünger (4-1,5-4) mit ausgewogerner Nährstoffkombination

BioTrissol KräuterDünger eignet sich für alle aromatischen Gewürz- und Heilkräuter.

Wie oft muss Biotrissol KräuterDünger angewendet werden?

  • je nach Pflanzenart (Nährstoffbedarf) alle 1 bis 4 Wochen
  • Dosierung abhängig vom Nährstoffbedarf
    0,5%ig (5ml pro 1 Liter Wasser)
    1%ig (10ml pro 1 Liter Wasser)

Kleine Kräuterkunde zur richtigen Anwendung von BioTrissol KräuterDünger

  • Kräuter mit geringem Nährstoffbedarf lieben eher sonnige trocken Plätze:
    z.B: Beifuss, Bohnenkraut, Kresse, Lavendel, Majoran, Rosmarin, Salbei, Thymian, Ysop
  • Kräuterarten, die einen höheren Nährstoffbedarf haben mögen häufig nährstoffreiche und eher feuchte Böden in halbsonnigen oder schattigen Lagen.
    z.B: Basilikum, Borretsch, Dill, Estragon, Liebstöckel (Maggikraut), Minzen (u.a. Pfefferminze), Petersilie, Schnittlauch, Zitronenverbene